Båstad-Logo

Språk

Geschichten von

Båstad und die Halbinsel Bjäre

Konstrunda auf der Bjäre-Halbinsel


Eine wunderschöne Landschaft zieht kreative und kreative Menschen an. Zwischen sanften Feldern, scharfen Küstenlinien und glitzernden Horizonten gedeiht jeder mit Sinn für Ästhetik. Viele Künstler haben ihre eigenen Ateliers und eröffnen diese während einer jährlichen Kunsttour auf der Bjäre-Halbinsel rund um Ostern. 

Doch gerade im Sommer öffnen viele wieder. Halten Sie die Augen auf den Straßen offen, wenn Sie Bjäre fahren, und verpassen Sie nicht einen Blick hinein und erleben Sie vielleicht den Luxus, den Künstler persönlich zu treffen. 

Für diejenigen, die sich Kunst und Skulpturen ansehen möchten, gibt es auch eine Reihe von Galerien mit verschiedenen Ausstellungen zu besuchen. Hier sind einige Tipps, die zu einer wunderbaren Bautour auf der Bjäre-Halbinsel führen werden. 

Hier beginnt die Baurunde

RAVINEn Kulturhaus, Norrviken
Drei Ausstellungshallen mit Volumen und Meerblick bieten das ganze Jahr über Kunsterlebnisse im RAVINE. Dieses neue und lebendige Kulturzentrum (Eröffnung erfolgte im Jahr 2021) liegt direkt am Eingang zu den Gärten von Norrviken. Außerdem gibt es ein Café/Restaurant, einen Shop und ein Auditorium für verschiedene Formen der szenischen Gestaltung. Langfristig soll auch am Hang zum Meer hin ein Skulpturenpark entstehen. Lösen Sie Ihre Eintrittskarte sofort ein!

Galerie Arnstedt, Östra Karup
Ein Juwel mit großen, schönen Flächen im alten Mühlengebäude und einem gemütlichen Skulpturengarten, der Groß und Klein Spaß macht. Seit seiner Gründung im Jahr 1998 werden hier sowohl etablierte als auch neu ausgebildete Künstler gezeigt. Hier gibt es auch einen schönen Laden mit Kunstbüchern. 

Galerie Torekov, Torekov
Seit 2015 ist es der beliebte Gustav de Abreu Sundin, der nicht nur die Galleri Torekov an der Storgatan, sondern auch die charmanten Fabriken Konsthall im selben Dorf betreibt. 

Båstad Kunstgalerie, Båstad
Im Zusammenhang mit Båstads Bibliothek gibt es Ausstellungen, die vom Kunstverein Båstad Bjäre und der Kulturabteilung der Gemeinde kuratiert werden. 

Galerie Blue, Båstad
Im Designgården am Ängelholmsvägen finden Sie die Galleri Blå, die zeitgenössische Kunst und Skulptur vermittelt. 

Bonus-Tipp

Eine andere Art von Kunsttour auf der Bjäre-Halbinsel: Leitfaden für öffentliche Kunst

Anzeige

Café

Birgit Nilsson Museum & Stall Café

Stallkafé – Birgit Nilsson Museumseigenes Café mit guten Sandwiches und hausgemachten Backwaren nach Birgits Rezept.

Anzeige

Hofladen

Ebbessons Hofmolkerei – Käse

Ebbesons Gårdsmejeri: Käse mit Liebe. Hartkäse, Weißschimmelkäse, Blauschimmelkäse, Kittkäse. Jetzt Käsebox bestellen!

Anzeige

Sehen & tun

Kulturhaus RAVINE

Erleben Sie erstklassige Kunst und Musik und genießen Sie das ganze Jahr über Mittagessen und Kaffee mit einer fantastischen Aussicht.

Anzeige

Sehen & tun

Båstad Golf Club – alter Platz

Gamla Banan, der zweitälteste 18-Loch-Platz Schwedens, ist ein Klassiker unter den schwedischen Parkplätzen.

Anzeige

Restaurant

Restaurant Riviera

Die Umgebung ist luxuriös entspannt. Perfekt für ein ruhiges Frühstück, ein schönes Mittagessen und ein gutes Abendessen.

Möchten Sie weitere Tipps und Inspiration von Visit Båstad?

Abonnieren Sie unseren Newsletter!